Die Orbán Stiftung ist eine regionale Organisation, die sich der Lebensrettung verpflichtet fühlt, der Verteidigung der Rechte, in der Bildung einer besseren Zukunft für die verlassenen oder mehrfach behinderten Kinder.
BezugspersonSbildner und Aushilfepersonal.

Tamucza Tünde - Bezugsperson 
Murczek Gyöngyvér - Bezugsperson
Balázs Juliánna - Bezugsperson
Szabó Csilla - Bezugsperson
Székely Ibolya - Bezugsperson
Beke Edith - Bezugsperson
Rigó Gyöngyvér - Bezugsperson